Mehr über diese Seite, Kontakt und Unterstützung

Wie tasmota.info entstanden ist

Wie schön, dass du hier hergefunden hast. Scheinbar interessierst du dich dafür wieso diese Seite existiert?

Ich möchte es dir gerne erklären. Als ich (Chris) anfang 2019 von Tasmota erfahren habe war ich gleich begeistert von den Möglichkeiten und dem Umfang den das quelloffene Programm bietet. Mir war bis dahin garnicht bewusst wie abhängig viele Geräte von einer entfernten Cloud sind und was für Daten von den Herstellern möglicherweise alle gesammelt werden.

Als ich mich näher mit Tasmota beschäftigte wurde mir auch klar, dass es zwar ein paar schöne Anleitungen auf Deutscher Sprache zu der ganzen Thematik gibt, diese aber im Netz weit verteilt sind und man unter Umständen mehrere Google Seiten durchwühlen muss bis erstmal klar ist was Tasmota eigentlich ist und wie es funktioniert.

Das wollte ich ändern, ich wollte ein Portal schaffen wo die wichtigsten Informationen, Anleitungen und News zu Tasmota auf „einen Blick“ zu finden sind. Auch für meine eigenen Recherchen, denn ich greife tatsächlich ab und an auf meine eigenen Anleitungen zurück. Wer kann sich schon alles merken…

Jeder fängt mal klein an

Diese Webseite, zumindest die vor meinem Rework Ende 2020, war meine erste die ich erstellt habe. In ganz jungen Jahren habe ich mal mit Website Baukästen experimentiert aber das waren solche die in keinem Fall an die Möglichkeiten von WordPress herankommen.

Ich erwähnte bereits das Rework. Davor war die Seite noch in hellem Design gestaltet, alles war etwas klobiger und irgendwie fühlte sich die Seite nicht „rund“ an. Da die Anleitungen auch eine Überarbeitung nötig hatten, denn der Tasmotizer kam ins Spiel, habe ich mir gedacht gestalte ich die Seite komplett neu und lehne das Design an das offizielle Tasmota Layout an. Ich denke das ist mir weitestgehend gelungen, lass mich doch gerne im Blogbeitrag dazu wissen wie du das empfindest.

Das arbeiten mit WordPress und vorallem dem Pagebuilder Plugin Elementor, welches ein Baukasten ähnliches Prinzip bietet, hat mir von Anfang an Spaß bereitet. Das ist der Hauptgrund warum tasmota.info existiert. Im Endeffekt ist und bleibt diese Seite ein Hobbyprojekt.

Böse Finger behaupten....

… diese Seite existiere nur für seine Affiliate Links und Werbung!!1elf

Ja, wenige solcher Mails habe ich schon erhalten und gekonnt ignoriert.

Natürlich verwende ich Affiliate Links und platziere in einem, meiner Meinung nach, gesundem Maße Werbung auf dieser Seite. Immerhin bleibt jedem noch selbst überlassen ob er diese Links nutzt oder nicht. Ich möchte niemandem etwas aufzwingen und daher sehe Ich es als eine Art kleines Trinkgeld, wenn die Links genutzt werden, für die Arbeit an.

Wenn du also diese Links nutzt: vielen Dank an der Stelle! Das motiviert mich weiter an dieser Seite zu arbeiten und sie auf dem neuesten Stand zu halten.

Möchtest du die Links aus Gründen nicht nutzen ist das natürlich auch okay. Danke, dass du überhaupt hier Zeit verbringst!

Wenn du mich allerdings dafür nur beleidigen möchtest kannst du dir gerne die Nutzung des folgenden Kontaktfelds sparen. 🙂

Schreib mir!

Weitere Unterstützung

Du möchtest mich und meine Arbeit Unterstützen? Support ist natürlich immer herzlich Willkommen 🙂

Ich bin, wie oben schon erwähnt, schon echt froh wenn du die Affiliate Links zum Einkaufen nutzt. Aber wenn du mir einen extra Kaffe spendieren möchtest sag ich natürlich nicht Nein!